Ich bin Nicole und am glücklichsten auf Reisen.

Dieses unbeschreibliche Gefühl von Freiheit, der süsse Duft des Abenteuers und der neugierige Blick auf all die unbekannten Orte dieser Welt, lassen mich innerlich jauchzen und treiben mich an, meine Koffer zu packen.

 

Dabei versuche ich, mir keine Grenzen zu setzen, vorurteilsfrei zu bleiben, Augen und Ohren offen zu halten und trotzdem ich selbst zu bleiben.

 

Es sind die kleinen, wertvollen Momente, die für mich das Reisen unbezahlbar machen. Ob mit dem Rucksack Indien bereisen, mit dem Auto durch Thailand düsen oder mit dem Zug durch Italien gondeln - so richtig unvergesslich bleiben die Augenblicke, in denen ich inne gehalten und mich bewusst meines Glücks gefreut habe. Und auch dafür, dass mir die Zeit und die Möglichkeiten gewährt werden.

 

Denn die Zeit, die wir uns nehmen, ist die Zeit, die uns etwas gibt.

 

Nicole

Love it


Bücher, Musik, orientalisches Essen, Gin Tonic, Vollmond-Nächte, Frühlingserwachen, Tier und Mensch beobachten, harmonische Stille, Early Birds, Spaziergang im Wald, Tee, Qualität, Überraschungen, geduldige Menschen, Selbstgespräche, Badewanne, Regen im Sommer, Wolken, Desserts, Umarmungen, Massagen, Farben und Formen, Originalität, Humor und Selbstironie, Toleranz, Mut zum anderssein, Schreiben, Fotografieren, Meeresrauschen, Vogelgezwitscher, frische Blumen, Zitronenwasser, Fotoalben, Bäume, Träumen, Zivilcourage, Meditation und Yoga, Sommerabende und Winternächte, Weihnachten, Wasser, frische Luft, offene Menschen, in Erinnerungen schwelgen, barfuss laufen, Food Halls, in die Zukunft träumen, Rotwein, Herzlichkeit, Filme, Meeresrauschen...

 

 

 

Lieblingszeiten