Persönlich

Nichts ist so beständig, wie der Wandel

1 November, 2017

 

Das Leben bietet immer wieder Überraschungen aller Art, nicht wahr? So ist es in den letzten Wochen ruhig um "lieblingszeit" geworden. Es hat sich einiges geändert und ich befinde mich mitten auf dem Weg zu neuen Ufern - auch wenn ich noch nicht ganz genau weiss, wo sich diese befinden. Manchmal braucht man einfach Zeit um inne zu halten und durch zu schnaufen, sich neu zu sammeln und dann wieder zu finden. Das nimmt ganz schön Kraft, bietet aber auch die Chance, neue Energien entstehen zu lassen und ganz Wunderbares zu erfahren.

 

London's calling

Es kommt daher gerade wie gerufen, dass ich ab dem 1. Dezember für drei Wochen in London leben werde. Ich erfülle mir damit einen lang gehegten Wunsch: Mein Englisch verbessern (oh, es hat's nötig!) und ganz nebenbei die Vorweihnachtszeit in dieser Mega-Stadt geniessen. Zu Weihnachten zurück bei der Familie, werde ich sicher einiges zu berichten haben. Darauf freue ich mich schon sehr!

 

Und ich werde euch auch hier auf lieblingszeit das eine oder andere berichten, wenn auch nicht mehr ganz so oft wie bisher. Denn, ich stelle meine Weichen neu und gut Ding braucht Weile. :-)

kommentare


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Doris (Donnerstag, 23 November 2017 10:20)

    Liebe Nicole, ich wünsche dir viel Glück und Zuversicht auf deinem neuen Weg. Auch mit kleinen Schritten kommt man ans Ziel. Geniesse die Zeit in London und bring viele spannende Anekdoten mit. Ich freue mich schon jetzt auf deine Erzählungen. Heb dir Sorg. Dicki Umarmig und Chuss

  • #2

    lieblingszeit.ch (Donnerstag, 23 November 2017 10:30)

    Danke vill mal liebs Gotti!
    Ich freu mich scho, eu nachher z gseh!
    Liebi Grüess